Tipps zum erfolgreichen Spielen in Online Casinos

Tipps zum erfolgreichen Spielen in Online Casinos

April 2, 2021 Aus Von basisvasektomie

Sie kennen also die Regeln und Strategien Ihrer Lieblings-Online-Casinospiele, doch wie geht es weiter? Unsere Top-Tipps unten können Ihnen helfen, zu lernen, wie Sie Online-Casino-Spiele gewinnen können, indem Sie die richtigen Seiten auswählen und die besten Praktiken befolgen, um Ihre Gewinnchancen zu erhöhen.

1. Spielen Sie mit den besten Online-Casinos

Bevor Sie mit einer Online-Casino-Seite spielen, sollten Sie einige Nachforschungen anstellen. Überprüfen Sie die Auszahlungsquote/Gewinnchancen und die Auszahlungsgeschwindigkeit und ob die Spiele mit Ihren Geräten und Ihrer Internetverbindung kompatibel sind. Recherchieren Sie, welches die besten Online-Seiten sind, indem Sie Casino-Bewertungen online lesen und sehen, ob es ein Muster von positiven oder negativen Kommentaren von anderen Spielern gibt. Eine schnelle Hintergrundrecherche kann Ihnen helfen, das beste Casino für Ihr Spiel zu finden.

2. Finden Sie Spiele mit einem niedrigen Hausvorteil

Nehmen Sie sich die Zeit, um die Casinospiele und Einsätze zu finden, die den niedrigsten Hausvorteil pro Einsatz bieten. Der Hausvorteil ist ein Maß dafür, wie viel das Casino im Vergleich zu den wahren Gewinnchancen zahlt.

Nehmen Sie zum Beispiel Craps. Die einfachen „Proposition-Wetten“ in der Mitte des Tisches sind dafür bekannt, einen deutlich höheren Hausvorteil zu haben als die Pass-Line-Wette. „Hopping the hard 10“ (d.h. die Wette, dass der nächste Wurf eine Fünf und eine Fünf sein wird, was schwieriger zu würfeln ist als eine Sechs und eine Vier) zahlt 30:1. Die tatsächliche Chance, dass eine harte 10 auftritt, liegt jedoch bei 1/36. Das bedeutet, dass das Casino weniger auszahlt, als die Wette wert ist. So verdient ein Casino sein Geld.

3. Jagen Sie nicht den Verlusten hinterher

Manchmal befinden Sie sich gleich zu Beginn einer Sitzung in einer Abwärtsspirale. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass es statistisch gesehen normal ist, dass dies gelegentlich passiert.

Verlieren Sie nicht den Kopf und versuchen Sie nicht, alles schnell durch größere Einsätze oder höhere Risikoeinsätze zurückzugewinnen, wenn der Hausvorteil schlecht ist. Beim Pokern gibt es sogar einen Begriff für dieses Verhalten: „Tilt“. Wenn das passiert, bemerken das andere Spieler und nutzen Ihre schlechte Entscheidungsfindung zu ihrem Vorteil aus. Erkennen Sie, wenn Sie eine Pechsträhne haben, akzeptieren Sie solche Verluste verständnisvoll und widerstehen Sie der Versuchung, über Ihre Sitzungsbankroll hinaus zu setzen.

4. Spielen Sie Casino-Spiele innerhalb Ihrer Grenzen

Online-Casinos bieten Spielern mehrere Möglichkeiten, ihr Spiel zu verbessern und ihre Einsätze zu erhöhen, z. B. durch Turniere oder detaillierte Spiele wie Multi-Reel-Slots. Obwohl es verlockend ist, um große Jackpots zu spielen, müssen Sie zunächst die Grenzen Ihrer Fähigkeiten und Erfahrung kennen. Größere Einsätze bedeuten mehr Druck, und neue Spieler können besonders anfällig für häufige Fallstricke sein, die erfahrene Spieler zu vermeiden wissen.

Setzen Sie sich Gewinn- und Verlustlimits pro Sitzung und halten Sie diese ein. Sie werden Sie in Ihrer Komfortzone halten und Ihren Geist in einem Zustand halten, in dem das Spielen als das gesehen werden kann, was es ist, anstatt als etwas unverhältnismäßig Wichtiges.

5. Vermeiden Sie Alkohol

Wenn Sie spielen, um echtes Geld zu gewinnen, vermeiden Sie es, während des Glücksspiels zu trinken. Bleiben Sie wach und bereit, die besten Entscheidungen zu treffen. Alkohol senkt Ihre Hemmungen und kann Sie dazu verleiten, größere Risiken einzugehen, die Sie sonst bei klarem Verstand nicht eingehen würden. Es gibt einen Grund, warum die Casinos in Las Vegas Alkohol an Spieler in den Spielhallen verschenken.